Forschen auch in Mathematik

In den letzten Jahren gab es immer wieder interessante, mathematische Arbeiten bei Jugend forscht. Dennoch könnten und sollten es mehr sein. Landeswettbewerbsleiter Hans-Helmut Dettmer verabredete daher mit Dr. Reimund Albers, Mitglied der Landes-Jury Mathematik-Informatik, für dieses Fachgebiet Anregungen zu geben, die die BetreuungslehrerInnen in den Schulen aufgreifen können.
Am 5. Mai versammelten sich ca. 60 interessierte Lehrerinnen und Lehrer im Haus der Wissenschaft, wo Reimund Albers, Klaus Lies, ebenfalls Jury-Mitglied für Mathematik, und Malte Lackmann einen Katalog mit möglichen Forschungsthemen vorstellten. Malte Lackmann war zweifacher  Silbermedalliengewinner bei der internationalen Mathematik-Olympiade und leistet zur Zeit sein freiwilliges, kulturelles Jahr in Bremen mit Förderaktivitäten zur Mathematik.
Auf Einladung der Landesorganisation „Jugend forscht“ beendeten die TeilnehmerInnen den informativen Nachmittag mit einem kalten Buffet und einem Glas Wein.
Den Katalog der vorgeschlagenen Themen kann man sich hier herunterladen (Themenvorschläge).